Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

 
Größenübersicht
 

Regenrinne - ideal beim Einsatz von mehreren Zelten

Unsere Regenrinne fürs Faltzelt wird hauptsächlich dann verwendet, wenn zwei oder mehrere Zelte Seite an Seite aufgerichtet werden, um so noch mehr überdachte Fläche zu schaffen. Damit der Regen durch das Abfließen am Dach nicht ins Zeltinnere gelangen kann, kommt zwischen den Zelten die Regenrinne zum Einsatz. Sie wird einfach mittels Klettverschluss an der Innenseite der einzelnen Zelte angebracht. Kombiniert wird diese mit der Verbindungsklemme und dem Mittelverbinder.

Die Regenrinne für Faltzelte besteht aus PVC und ist standardmäßig mit zwei Abflüssen erhältlich, so kann das Wasser auf beiden Seiten des Zeltes abfließen. Wünschen Sie jedoch nur einen Abfluss, ist dies für uns auch kein Problem, dank unserer hauseigenen Näherei. Sie findet je nach Bedarf und Anforderung für jedes Regenrinnensystem eine Lösung.

Hier erfahren Sie mehr über ein Regenrinnensystem bei einer kleinen Zeltstadt.


Regenrinne zwischen Mauer und Zelt

Falls das Zelt nahe einer Mauer positioniert wird, wie etwa vor Restaurants oder Bars, ist es ratsam die Regenrinne zwischen Mauer und Zelt anzubringen. So verhindern Sie, dass das Wasser zwischen Mauer und Zelt abfließen kann und die Personen und Mauer nass werden. Unsere Regenrinne wird zum einen mit Hilfe des Kederprofils an der Hausmauer fixiert und zum anderen mit dem Klettverschluss an der Unterkante des Zeltdaches.


Unsere Verbindungsklemme gibt mehr Stabilität

Damit Ihre nebeneinander aufgestellten Zelte auch gut stehen und nicht vom Winde verweht werden, sind unsere Verbindungsklemmen das ideale Zubehör. Die modular zusammengestellten Zelte (Baukastenprinzip) werden miteinander verbunden und verleihen sich so gegenseitig mehr Stabilität

Bei der Montage einer Regenrinne und/oder eines Mittelverbinders ist die Verbindungsklemme nicht wegzudenken, denn sie verhindert, dass die Regenrinne und/oder der Mittelverbinder durch Windböen auseinander gerissen werden.


Mittelverbinder - Keine Chance für Nässe

In Kombination mit der Regenrinne empfehlen wir unseren Mittelverbinder aus Polyester. Dieser wird in der Mitte von zwei Zelten mit Hilfe eines Klettverschlusses angebracht und verhindert somit in Kombination mit der Seitenwand und der Regenrinne ein seitliches einregnen und Sie bleiben somit absolut im Trockenen.
Regenrinne - ideal beim Einsatz von mehreren Zelten
Regenrinne - ideal beim Einsatz von mehreren Zelten
Regenrinne - ideal beim Einsatz von mehreren Zelten
Regenrinne - ideal beim Einsatz von mehreren Zelten
Regenrinne - ideal beim Einsatz von mehreren Zelten
Regenrinne - ideal beim Einsatz von mehreren Zelten
Regenrinne - ideal beim Einsatz von mehreren Zelten
Regenrinne - ideal beim Einsatz von mehreren Zelten
  
 Zurück 


 
Regenrinne - ideal beim Einsatz von mehreren Zelten
 
Hot News
 
 
Faltzelt Faltpavillon Schnellaufbauzelt Lagerzelt Eventzelt Scherenzelt
 

 
Mastertent Blog

Die Bergrettung vertraut auf Mastertent

by Mastertent - 17.11.2015 - Unternehmens-News

MASTERTENT auf der Brau-Beviale 2015 in Nürnberg

by Mastertent - 05.11.2015 - Unternehmens-News

Škoda setzt auf Mastertent

by Mastertent - 03.11.2015 - Unternehmens-News


 

 
 
Wählen Sie Ihr Land Sprache wählen
Weiterempfehlen

 Senden