Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

 
Größenübersicht
 

Mobiler Intersport-Shop an der Stubaier Gletscherbahn. Das Mastertent-Faltzelt sorg für das geeignete Ambiente.

20.02.2015 von Mastertent
Durch den Intersport-Shop am Gipfel der Stubaier Gletscherbahn gibt es direkt vor Ort das geeignete Bergoutfit auch für Spontanbesucher und Kurzentschlossene.

Intersport ist die weltweit größte Verbundgruppe im Sportfachhandel mit 5.400 Standorten in 42 Ländern und gehört seit Jahren zu den zufriedenen Kunden von Mastertent. Ein besonders interessantes Beispiel für den Einsatz der Mastertent-Faltzelte von Seiten einer Intersport-Niederlassung war die vorübergehende Realisierung eines zusätzlichen und mobilen Shops an der Gipfelstation einer Gletscherbahn.

Bereits an der Talstation befindet sich im selben Gebäude ein beeindruckendes Intersport-Geschäft, das die gewohnte Vielfalt an Qualitätsprodukten anbietet. Um noch näher beim Kunden vor Ort zu sein, hat Intersport auch in der Bergstation, unter einem bedruckten Mastertent-Faltzelt eine Auswahl an Produkten vorrätig. Somit können auch die Spontanbesucher, die manchmal von den extremen Wetterkonditionen am Gletscher überrascht werden, die notwendige Ausstattung erwerben um trotzdem die beeindruckende Natur am Gletscher in vollen Zügen genießen zu können.
+ Bookmark
 




 


 
Mobiler Intersport-Shop an der Stubaier Gletscherbahn. Das Mastertent-Faltzelt sorg für das geeignete Ambiente.
 
Hot News
 
 
Faltzelt Faltpavillon Schnellaufbauzelt Lagerzelt Eventzelt Scherenzelt
 

 
Mastertent Blog

Die Bergrettung vertraut auf Mastertent

by Mastertent - 17.11.2015 - Unternehmens-News

MASTERTENT auf der Brau-Beviale 2015 in Nürnberg

by Mastertent - 05.11.2015 - Unternehmens-News

Škoda setzt auf Mastertent

by Mastertent - 03.11.2015 - Unternehmens-News


 

 
 
Wählen Sie Ihr Land Sprache wählen