Eindrucksvoller Auftritt auf der marke[ding]

Auf der marke[ding] überzeugte MASTERTENT mit seinen 2 neuen Produkten. Sowohl das Square als auch das neue 5x5 m Faltzelt machten ordentlich Eindruck.

Am 19. April 2018 fand bereits zum 8. Mal die marke[ding] in Wien statt, eine Messe für haptische Werbung und visuelle Kommunikation. Wie bereits angekündigt, präsentierte MASTERTENT an diesem Tag zwei neue Produkte: das Square 3x3 m und das 5x5 m Faltzelt, ein klappbares Pagodenzelt.


Square 3x3 m - ganz schön viel Werbefläche

Scheint es sich beim Square zunächst "nur" um ein Faltzelt der Größe 3x3 m zu handeln, verschlägt es einem ganz schnell die Sprache, wenn man direkt davor steht. So erging es auch vielen Besuchern auf der marke[ding], als sie die enorme Werbefläche sahen, die das Faltzelt pro Seite bietet. Im direkten Vergleich mit einem 3x3 m Faltzelt, erschien es nicht nur imposant und auffällig, sondern zog auch die volle Aufmerksamkeit auf sich.


Das faltbare Pagodenzelt - Faltzelt 5x5 m

Der nächste Hingucker auf der Messe war das Faltzelt 5x5 m. Inmitten von klassischen 3x3 m Faltzelten wirkte dieses Faltzelt enorm riesig. Durch den spitzen und sehr hohen Giebel war es ein absolutes Highlight.
Dank der faltbaren Konstruktion ist es einfach zu transportieren und zu lagern - es ist die ideale Alternative zu herkömmlichen Pagodenzelten.



 
27.04.2018