Lebenshilfe bei Zingerlemetal

Langlauf-Mannschaft der Lebenshilfe feierte den Tag des Sports

Am Freitag, den 18. März 2016 organisierte die Lebenshilfe bei uns den Tag des Sports. Die gesamte Langlauf-Mannschaft war bei uns in der Firma Zingerlemetal AG zu Besuch. In ganz Südtirol betreiben derzeit über 30 Athleten mit Handicap den Langlaufsport und nehmen nicht nur an zonalen und nationalen, sondern auch an internationalen Rennen teil.

Die Lebenshilfe nutzte den „Tag des Sports“, um sich bei allen Gönnern und Sponsoren zu bedanken, insbesondere bei uns, der Firma Zingerlemetal, für die geleisteten Beiträge.


Führung durch unser Unternehmen

Um auch den jungen Nachwuchssportlern mit Handicap einen kleinen Einblick in die Wirtschaft zu geben, gab es zu Beginn eine Führung durch unser Unternehmen. Martin und Georg Zingerle zeigten den Athleten und Betreuern in einfachen Erklärungen, wie Zingerlemetal ausgerichtet ist und was unter den Marken Zingerlemetal und MASTERTENT vertrieben wird.


Begeisterte und glückliche Gesichter

Nach der kurzen Führung gab es einen Umtrunk für alle Athleten, Besucher und Mitarbeiter der Firma Zingerlemetal. Die Stimmung war ausgelassen und man konnte in den Gesichtern der Athleten sehen, dass es für sie tolle Stunden bei Zingerlemetal waren.

In der heutigen Zeit ist es für die Firma Zingerlemetal von großer Bedeutung auch die menschlichen und sozialen Aspekte nicht zu vergessen. Es gibt auch für die Unternehmensleiter, Martin und Georg Zingerle, nichts Schöneres als glückliche und begeisterte Gesichter zu sehen, egal ob bei Mitarbeitern oder außerhalb des Berufslebens.

Zingerlemetal ist besonders erfreut über die große entgegengebrachte Wertschätzung unserer Sponsorbeiträge und wird daher auch weiterhin die Langlauf-Mannschaft der Lebenshilfe unterstützen und fördern.
 
23.03.2016
von Mastertent
 
+ Bookmark
 
 

 

 
 
 
 


 

 
 
Wählen Sie Ihr Land Sprache wählen