Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

 
Größenübersicht
 

Verkaufsset "Rescue"

Der Aufbau des Schnelleinsatzzeltes "Rescue" ist unübertroffen schnell. Das Zelt hat sich bei Einsätzen jeglicher Art bewährt, so z.B. als Überdachung für die Bergung Verletzter bei Unfällen, bei Naturkatastrophen, Feuerwehreinsätzen, Polizeieinsätzen, Personenkontrollen, Bundeswehreinsätzen, Wasser- oder Bergrettung.

Das "Rescue"-Kit besteht aus dem speziellen Boden, den "Rescue"-Seitenwänden mit Tür, Fenster und Insektennetz und den Verbindungsrohren für maximale Zuverlässigkeit.

Der Boden besteht aus rutschfestem PVC-Bändchengewebe, was Sicherheit und Standfestigkeit verleiht. Er ist saugfähig und somit für das Binden von Blut und anderen Flüssigkeiten bestens geeignet.

Ein weiteres wesentliches Merkmal unseres "Rescue"-Sets stellen die Verlängerungen der Seitenwände dar. Dank dieser Eigenschaft wird das Eindringen von Schmutz, Wasser und Wind verhindert - zusätzlich können Sandsäcke angebracht werden. Die Fenster sind mit Insektennetzen versehen.
 
Eckdaten
 
  • entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Zivilschutz
  • kein Werkzeug für den Aufbau erforderlich
  • innerhalb 5 Minuten einsatzbereit (inkl. Boden und Seitenwänden)
  • Verwendung feuerhemmender und wasserfester Materialien
  • TÜV-zertifiziert
  • personalisierbar durch Bedruckung
 
 
 

Zeltboden

Der Zeltboden des Faltzeltes "Rescue" besteht aus rutschfestem PVC-Bändchengewebe. Das gibt Sicherheit und Standfestigkeit. Er ist saugfähig und somit für das Binden von Blut und anderen Flüssigkeiten bestens geeignet.






Verbindungskit

Das Verbindungskit mit Regenrinne, Verbindungselementen und Mittelverbinder aus Stoff erlaubt das stabile und winddichte Zusammenfügen einer unbegrenzten Anzahl von Zelten (Baukastenprinzip). Die Zelte können mit oder ohne Zwischenwand untereinander verbunden werden. Weiters können auch hier Beleuchtung, Heizstrahler und Bewegungssensoren installiert werden, um höchste Funktionalität zu gewährleisten.




Verbindungssystem am Boden

Der Zeltboden wird durch ein ausgeklügeltes Verbindungssystem mit dem Zelt verbunden. So kann dieser nicht mehr verrutschen und ist immer optimal gespannt.







Verbindungsrohr

Die Seitenwände werden mittels eingeschobener Verbindungsrohre straff gehalten. Mit Heringen ist es möglich, den Zeltboden und die Seitenwände fest im Untergrund zu verankern.






Die "Rescue"-Seitenwände bestehen aus hochwertigem, feuerhemmendem Material und können einfach mittels eines breiten Klettverschlusses am Zeltdach und der Zeltstruktur befestigt werden.


Weitere Eigenschaften dieser Seitenwände:
  • Sie sind am Fuß 30 cm länger und verhindern somit das Eindringen von Schmutz und Wind.
  • Das Fenster kann geöffnet werden und enthält einmal ein Insektennetz oder eine Abdeckung zum Sichtschutz.
  • Die Seitenwand mit Tür ist zusätzlich zum Fenster auch mit einer Tür ausgestattet, die je nach Gebrauch geöffnet oder geschlossen werden kann.
Auch für unser Faltzelt "Rescue" haben wir verschiedene Befestigungs- und Sicherungssysteme entwickelt, damit Ihr Faltzelt standfest und sicher bleibt.
Von verschiedenen Bodengewichten bis hin zu Spanngurten in verschiedenen Ausführungen: Mit unseren Sicherungssystemen sind Sie bestens ausgerüstet.


Heizstrahler, Beleuchtungssysteme, Transporträder und vieles mehr: Bei uns finden Sie das ideale Zubehör für Ihre Bedürfnisse.
     
Ausdruck der Qualitätsphilosophie von MASTERTENT sind die großzügigen Garantieleistungen, die zahlreichen internationalen Zertifizierungen, sowie der zuverlässige Kundenservice.

 
Referenzen
Referenzen
Referenzen
Referenzen
Referenzen
Referenzen
Referenzen
  
 


 
 
 
Hot News
 
 
Faltzelt Faltpavillon Schnellaufbauzelt Lagerzelt Eventzelt Scherenzelt
 

 
Mastertent Blog

Die Bergrettung vertraut auf Mastertent

by Mastertent - 17.11.2015 - Unternehmens-News

MASTERTENT auf der Brau-Beviale 2015 in Nürnberg

by Mastertent - 05.11.2015 - Unternehmens-News

Škoda setzt auf Mastertent

by Mastertent - 03.11.2015 - Unternehmens-News


 

 
 
Wählen Sie Ihr Land Sprache wählen