Innovation für
maximale Qualität

Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Mastertent ruht nie.

Nach dem großen Schritt im Jahre 2014 mit dem patentierten Untergestell für Tische und Bänke und der neuen Lackierung im Jahre 2015, können wir auch 2016 stolz unsere Produktentwicklungen präsentieren. Seit dem Jahresbeginn gibt es bei Mastertent die pulverbeschichteten Untergestelle und das dritte Stapelholz.

Die Pulverbeschichtung, die seit heuer die Tauchlackierung ersetzt, garantiert eine bessere Lackierung der Untergestelle und ist zudem noch resistenter gegen Korrosion und andere äußere Einflüsse. Eine weitere Verbesserung stellt das dritte Stapelholz dar, welches in der Mitte der Tisch- und Bankunterseite montiert wird, und dadurch die Oberflächen der Tische und Bänke beim Stapeln, Lagern und Transportieren besser schützt.

Technischer Leiter Georg Silgoner
Autor: Georg Silgoner, Production
Hat Ihnen der Artikel geholfen?
Fragen oder Anregungen? Kontaktieren Sie uns!
Auch interessant …
Fiesta Mexicana im Skigebiet 3 Zinnen Dolomites
Garnituren in Massivholz
Wie reinige ich mein Faltzelt?
Hochzeitszelte für traumhafte Momente
Kreative Videos und bewegte Bilder
Gesunde schützen, Kranke isolieren
Unsere Kunden